Cala di Lepre

Cala di Lepre

Hotel overview

Wunderschönes Hotel vor der Costa Smeralda

 

Größe:

Das Hotel verfügt über insgesamt 160 Zimmer und Suiten, die in die zwei Bereiche "Il Golfo" und "Il Parco" unterteilt sind und jeweils einen eigenen Eingangsbereich besitzen.



Lage:

Traumhaft an der Nordküste beim Kap: "Capo d'Orso"

Das Panorama der Costa Smeralda.

 

Hafenstädtchen Palau

Das urbane Zentrum der Region ist das lebendige Hafenstädtchen Palau. Dort empfiehlt sich der Besuch des Fischrestaurants - denn Hummer sind die gastronomische Spezialität Palaus. In den vielen Kunsthandwerk- und Einrichtungsgeschäften gibt es schöne Souvenirs, wie z. B. Keramik- und Korbwaren oder Teppiche mit den traditionellen Mustern.

Vom Restaurant aus hat man einen traumhaften Ausblick.

 

Zimmer/ Suiten: Ausstattung & Einrichtung:

Die Zimmer im Bereich "Il Parco" sind ruhig gelegen und sehr beliebt bei Naturfreunden, da sie von üppiger Vegetation umgeben sind (400 bis 600 Meter zum Meer). Die Gäste dieses Bereichs nehmen ihr Frühstück im Restaurant "Le Terrazze" ein.

Die Zimmer im Bereich "Il Golfo" hingegen sprechen insbesondere die Wellness- und Freizeiturlauber an (näher am Hauptbereich des Hotels und zum Freizeitangebot; 200 bis 400 Meter zum Meer). Das Wellness-Zentrum "D'Ea Marina SPA" ist harmonisch in die Natur integriert und bietet eine Oase der Ruhe und Entspannung. Die Gäste dieser Einheit frühstücken morgens im Hauptrestaurant "L'Arcipelago".

 

Kategorien/ Typologie:

"Zimmer": Wohnraum mit Doppelbett (oder zwei getrennten Betten) für zwei Erwachsene mit der Möglichkeit, eine dritte Person auf einem integrierten Sofa unterzubringen.

"Suite": Zimmer mit Doppelbett und Wohnzimmer mit zwei ausziehbaren Sesseln. Geeignet für zwei Erwachsene mit Möglichkeit, eine dritte und vierte Person unterzubringen.

"Senior Suite": Wie die Suite, aber mit einem zweiten Schlafraum, in dem zwei getrennte Betten stehen.

Neben dem Pool gibt es auch einen Strandabschnitt.

 

Das Besondere an diesem Hotel

Die Gäste können wählen, in welchem Restaurant sie gerne ihr Abendessen einnehmen möchten (für das Restaurant "Le Terazze" sollte spätestens in der Früh an der Rezeption eine Reservierungg vorgenommen werden).

Für Gäste, die Vollpension buchen, besteht die Möglichkeit, den sog. "mediterranen Brunch" im Restaurant "L'Arcipelago" zu sich zu nehmen.

Das Frühstück wird in Form eines reichhaltigen Buffets serviert - Gäste, die im Bereich Parco untergebracht sind, können auf Wunsch das Frühstück auch im Restaurant "Le Terrazze" einnehmen.

Neben dem Pool gibt es auch einen Strandabschnitt.

 

Wellness

Im  wunderschönen Spa "D'Ea Maria" können umfangreiche Körper-Anwendungen und Massagen in Anspruch genommen werden (gegen Gebühr). Folgende Wellness-Einrichtungen stehen zur Verfügung:

  • Kalte und beheizte Mehrfunktions- und Meerwasserschwimmbäder
  • Türkisches Dampfbad
  • Sauna
  • Fitnessbereich
  • Entspannungsbereich
  • Sonnendach für Massagen im Freien
  • Elegante Kabinen für Entspannungs- und Schönheitsbehandlungen
Königlich schwitzen im Hammam.

Best Practice

Sie erhalten bei m&m flexible Raten mit kostenfreier Stornierungsmöglichkeit bis 8 Tage vor Anreise


Hotels mit Hotelbewertungen bei HolidayCheck
Die Aussicht vom Cala di Lepre.

 

Idealer Ort mitten in der Natur 

Das Hotel liegt auf einem Hügel mit Meerblick. Nicht weit davon entfernt ist das berühmte Capo d'Orso und das La-Maddalena-Archipels liegt direkt vor der Tür.

In dieser Macchia-Landschaft leben wilde Tiere, was Naturfreunden eine ideale Gelegenheit bietet, wandern oder ausreiten zu gehen. Einen Ausflug wert ist beispielsweise der Bärenfels "Roccia dell'Orso", nur wenige Meter entfernt.

Benannt wurde das Hotel nach einem Tier, welches sich in den Wäldern Sardiniens häufig versteckt: dem Hasen. Die Hotelanlage ist eine Oase der Entspannung, in der der Duft der Wacholderbäume und der blühenden Gärten Sie erfreuen wird.

 

Maddalena Inseln

Ein Ausflug auf die Maddalena Inseln sollte unbedingt auf dem Programm stehen. Schon nach einer kurzen Überfahrt von Palau erreicht man Maddalena-Stadt mit der malerischen Hafenkulisse. Die Strände der kleinen "Isola di Budelli" gehören definitiv mit zum Schönsten was das Mittelmeer zu bieten hat: Rosafarbene Strände gehen über ins unwirklich schimmernde Türkis-Blau des Wassers.  Der raue Charme der Gallura-Landschaft ganz im Norden der Insel sowie das quirlige Treiben auf der "Piazzetta" von Porto Cervo machen Ihren Besuch unvergesslich.

Am Pool gibt es eine Snackbar.

 

Alle Zimmerarten verfügen über eine möblierte Terrasse, eigenes Bad mit Dusche & Fön, Fernseher, Klimaanlage, Zimmerbar, Safe, Telefon, Strandtücher sowie Bademantel für die Dame und den Herrn.

Die Suiten der Kategorie "Standard" und "Senior" verfügen außerdem über einen Innenhof nach hinten, zwei Fernseher und eine Klimaanlage pro Zimmer.

Beim Essen den Kindern am Pool zusehen.

 

Restaurants:

Das "Cala di Lepre" ist berühmt für seine hervorragende, mediterrane Küche und bietet diese in zwei Restaurants an:

"L'Arcipelago" ist das Hauptrestaurant des Hotels und bietet den Gästen ein reichhaltiges Buffet sowie einen wunderschönen Blick auf den "Golfo delle Saline".

Das wunderschön-gelegene Panoramarestaurant "Le Terrazze" bietet Tischservice an und besticht durch seine warme Atmosphäre und der traumhaften Terrasse mit Meerblick.

Für die Kleinen stehen Tennistrainer bereit.

 

Weitere Services & Einrichtungen:

  • Meerwasserpool mit Sonnenliegen und Blick auf die Bucht
  • Wunderschöne Solarien (Holzstege) am Meer
  • Schöne Bar mit großer Terrasse und Livemusik - hier werden mittags auch kleine Gerichte und Sandwiches angeboten
  • Amphitheater mit Unterhaltungsprogramm an sechs Abenden pro Woche
  • Privat-Parkplatz
  • Mini-Junior Club für Kinder von 3 bis 15 Jahren (auch in deutscher Sprache)
  • Sportaktivitäten mit Sportlehrer für die Kinder
Das Kinderbecken im Cala di Lepre.

 

Sportangebot:

Im Preis inclusive ist die Nutzung des Beach-Volleyball- und des Fußball-Feldes, die Nutzung der beiden Tennisplätze sowie Bogenschießen.

Gegen Gebühr:

  • Segelschule
  • Schlauchboot- und Bootsverleih
  • Geführte Bootsausflüge zu den Inseln und an die Costa Smeralda
  • Boots-Charter und Sportangeln mit prestigereichen Booten & Skippern
  • Reitstunden in Gruppen und Ausritte außerhalb der Anlage (gegen Gebühr)

Lage/ Entfernungen:

Cala Capra-Palau: ca. 3 km
Flughafen Olbia: ca. 38 km

Bildergalerie

Das Cala di Lepre in Bildern

Tagesaktuelle Preise
Zu beachten

Specials:

Kinderermäßigungen:

Inclusive:

Verpflegung:

Flexibilität: Mittag - oder Abendessen:

Unser Tipp: Familien-Special:

Extras:

Paket "Thalasso entdecken"

* Hochzeits(tag) - Special: "Emotion-Paket":

Hunde:

An - & Abreise: