Reiseberichte unserer Kunden - Rezensionen zu montagne & mare

Mit dem Beurteilungs-Portal Proven Expert haben wir für Sie die Möglichkeit geschaffen, Ihre Urlaubs-Eindrücke zu schildern und montagne & mare zu beurteilen.

Und hier in unserem Gästebuch finden Sie eine Vielzahl an Einträgen der letzten Jahre, in denen unsere Kunden wertvolle Tipps und Hinweise geben.

Viel Spaß beim Schmökern...

Kalabrien - Baia del Sol - Mulino - Ehemalige Getreidemühle

Sehr geehrte Frau Baumgartner,

wir haben dank Ihrer ausgezeichneten Beratung einen wundervollen, viel zu kurzen Urlaub genießen können und waren in jeder Hinsicht zufrieden.

In unserem Domizil mit seinem geschmackvollen ausgefallenen Design und dem kleinen Garten fühlten wir uns rundum ungestört und wohl. Die anderen Gäste, - überwiegend Italiener mit Kindern - gefielen uns sehr gut. Die Kinderbetreuung - obwohl wir kein Kind dabei hatten- könnte ich nur empfehlen. Die durchweg angenehme Atmosphäre, das entgegenkommende Personal, das ausgezeichnete Frühstücks- und Abendbüffet machten diesen Urlaub zu einem Erlebnis, das wir gerne wieder einmal wiederholen.

jan.rueckl@remove-this.rueckl-co.at

Ab dem 18 August haben wir 9 Tage auf Sardinien im Resort Capo D'orso gebucht. Im Vergleich zu vielen anderen Anlage in Sardinien eher klein aber sehr fein. Sehr gutes Service, hilfsbereites Personal und ausgezeichnete Küche. Sehr viele Mitarbeiter sind auch der deutschen Sprache mächtig, also auch keine Verständigungsprobleme. Wunderschönes Hotel, so richtig zum Faulenzen und entspannen. Aufpassen auf d die Waage, es könnten ein paar Kilo mehr sein

Ei.wormer@remove-this.web.de

Wir waren in den ersten beiden Augustwochen 2013 mit unseren beiden Kindern in der Hotelanlage Village Eden in Kalabrien. Unser Appartement in der "Villa Calispera" lag in traumhafter Lage auf eine Klippe mit Blick aufs Meer und den Stromboli. Fast jeden Abend sahen wir von dort aus wunderschöne Sonnenuntergänge. Die Kinder hatten in dem weitläufigen Garten viel Platz zum Spielen. Im Hotel waren alle sehr freundlich und hilfsbereit. Uns hat sehr gut gefallen, dass es dort fast nur italienische Touristen gab und man wirklich Italien erlebt hat. Das Essen war dementsprechend landestypisch mit einem ausgezeichneten Vorspeisen- und Beilagenbuffet. Einmal in der Woche gab es einen sehr festlichen Abend mit besonderes Menü unter dem Motto "Kalabresischer Abend" bzw. "Fiesta Ferragosta" zum 15. August. Frau Baumgartner hat uns sehr freundlich und kompetent beraten und uns nach unseren Vorstellungen eine sehr sehenswerte Region Italiens empfohlen, die selbst in der Hochsaison vom internationalen Massentourismus verschont geblieben ist. Auch das Hinterland lohnte sich zu erkunden, dort kann man viele nette Orte fernab jeglicher Touristen entdecken. Obwohl die Einheimischen dort kaum englisch oder deutsch konnten, sind wir überall freundlich aufgenommen worden.

karina_m1@remove-this.gmx.de

Kalabrien Urlaub von 09.06. bis 23.06.2013
Wir waren im Domizil Lido San Giuseppe in Briatico untergebracht. Gebucht hatten wir Zimmer mit HP, was hier nicht zu empfehlen ist, da man sonst am Abend ungebunden ist und die viele Möglichkeiten ,und die verschiedenen Lokale in Tropea oder Pizzo genießen kann. (Mietauto allerdings undbedingt erforderlich).bei unsere Ankuft waren nur ein paar Gäste ,so dass wir alle in den Suiten direkt am Strand Untergebracht waren.Die Anlage ist sehr schön mit wunderschönen Panoramablick.auch der Pool ist sehr schön.
Mittagsbrunch kann man an der schönen Terrasse genießen(sehr lecker der frischer Fisch).wie schon in anderem Bericht erwent- zus. für`s Gedeck je € 2,-kenne ich auch nicht)Das Frühstück war für uns OK.
Zu Service: Wir sind meistens von einem sehr netten Kellner bedient worden ,der uns immer gut beraten hat. Allgemein war der gesamte Hotelservice sehr bemüht, so dass wir sehr zufrieden waren. Der Strand mit dem glasklaren Wasser ist wirklich ein Highlight.
Alles zusammen gesehen war es sehr schöner und erholsamer Urlaub.
Wir Danken Frau Baumgartner für Ihre Betreung
Mit lieben Grüßen K&I

toni.bandt@remove-this.gmx.de

Wir waren in der 1.Juli Woche im Baia del Sole.
Dies hatte uns Frau Baumgartner empfohlen.
Es ist ein tolles Hotel mit klasklarem Meer und sehr zuvorkommendem Personal. Die Deluxe Sole Zimmer sind sehr schön. Das Essen hatte einen 5 Sterne Charakter. Den Transfer vom Flughafen zum Hotel hat Frau Baumgartner organisiert, und dies hat hervorragend geklappt.
Es waren sehr viele italienische Gäste dort,was uns sehr gut gefallen hat.Das gibt u.a. dem Hotel den süditalienischen Flair.

toni-bandt@remove-this.gmx.de

wir waren in der 1. Juli Woche im Baia del Sole in Kalabrien. Diese Anlage ist ein Traum, da kommt das italienische Flair so richtig durch.
Der Transfer vom und zum Flughafen war gut organisiert.
An dieser Stelle ein Dankeschön an Frau Baumgartner für die ganze Organisation.

Die Anlage wird viel auch von italienischen Urlaubern besucht. Wir finden das ganz toll.
Die Küche hat ganz klar 5 Sterne verdient. Wir haben selten so gut gegessen in Italien.

Nächstes Jahr werden wir Kalabrien wieder bereisen.

ebner.lilly@remove-this.gmail.com

Ein sehr spätes Feed-back für unseren wunderschönen Urlaub im August 2012 in Kalabrien Cala di Volpe.
Zufällig übers Internet haben wir Montagne & Mare gefunden. Die Beratung durch Frau Baumgartner war sehr kompetent. Wohnten im Cala di Volpe in den neuen Ferienwohnungen Borgo le Rocce mit traumhaften Blick auf den Vulkan Stromboli.
Anlage, Wohnung, Strand und das Essen waren super, alles war perfekt. Haben es schon weiterempfohlen und werden sicher irgendwann wieder einmal kommen.

Wir waren im Juni zwei Wochen mit einem befreundeten Ehepaar im Cala di Volpe und sind restlos begeistert.
Die Unterbringung in zwei nebeneinander liegenden Apartments mit Blick auf den Stromboli und herrlichen Sonnenuntergängen ist absolut zu empfehlen. Wir hatten die Apartments mit Frühstück und Zimmerreinigung gebucht, was absolut empfehlenswert ist.
Die Beratung durch Frau Baumgartner war sehr kompetent und wir werden auf jeden Fall nochmal eine Italienreise über Montage@mare buchen.

abbeyroad55@remove-this.gmx.net

Kalabrien Juni 2013

Wir waren im Baia del Sole in Kalabrien und waren restlos begeistert. Eine wunderschöne, gepflegte Hotelanlage, unglaublich leckeres Essen (5 Sterne!) und sehr netter Service. Für uns war das der Traum-Urlaub schlechthin.
Hat alles super geklappt vom Abholen / Hinbringen zum Flughafen bis zur Reiseleitung.

Wir hatten für mehrere Ausflüge einen Reiseleiter (Mimmo) gebucht, das hat uns Frau Baumgärtner alles organisiert. Mimmo war sehr kompetent, sprach richtig gut deutsch und hat uns in viele verborgene Ecken von Kalabrien geführt, ganz toll!

Wir würden / werden jederzeit wieder mit Montagne&Mare einen Italienurlaub buchen.

Sonntag den, 7.7.2013
Kalabrienurlaub v. 16.6.-23.6.2013
hallo,
vorweg möchten wir mitteilen,daß wir für unseren geplanten Kalabrienurlaub einen Ansprechpartner gesucht haben, den wir über`s Internet zufällig gefunden haben. Dies war mit montagne & mare und Frau Baumgartner ein absoluter Glücksgriff!! Die Unterstützung bei der Vorbereitung und die Empfehlungen, sowie die von Frau Baumgartner durchgef. Aktivitäten haben vor Ort 100%ig geklappt!!
Nun einiges zur Unterkunft und Strand usw......Wir waren im Domizil Lido San Giuseppe in Briatico untergebracht. Gebucht hatten wir Zimmer mit Frühstück, was hier auch zu empfehlen ist, da man am Abend ungebunden ist und es viele Möglichkeiten gibt die verschiedenen Lokale in Tropea oder Pizzo zu genießen. (Mietauto allerdings undbedingt erforderlich) Bei den Hotelzimmern würden wir die Suite Turchese (direkt am Strand empfehlen).
Mittagsbrunch kann man an der schönen Terrasse genießen. Allerdings wird zus. für`s Gedeck je € 2,-- verrechnet, was als Hotelgast ja nicht üblich ist. Auch war Anfangs die Bedienung nicht gerade First-Class, was sich jedoch im Verlaufe gebessert hat. Das Frühstück ist ansich sehr einfach, jedoch mit sehr guten Kuchen. Wenn man auf der Terasse Frühstücken wollte, mußten wir auch selbst aufdecken. Hier ist beim Hotelservice noch einiges nachzuholen. Das Service hat sich jedoch auch aufgrund unserer zugangsweise zu den handelnden Personen sehr gebessert und wurde durchaus für uns angenehm gestaltet. (es wird nicht Deutsch u. nur min. Englisch gesprochen)
Aus unserer Sicht ist jedoch das absolute Highlight der Strand mit dem glasklaren Wasser. Auch die sehr angenehme und großzügige Bestuhlung(Schirme) ist erwähnenswert. Zu unserer Zeit ohnehin nur eine Reihe!
Alles zusammen gesehen könnten wir uns vorstellen wieder im Lido San Giuseppe einen Badeurlaub mit Ausflugsmöglichkeiten zu verbringen.
Mit lieben Grüßen an Frau Baumgartner/ M&G

 
Geschäftssitzmontagne & mare
Mühlstr. 4
82418 Murnau